Konstrukteur / Design Engineer (w/m) gesucht!

 

 

 

 

 

ISS Schüttguttechnik plant, konstruiert und baut Anlagen, die Schüttgut pneumatisch fördern, klassieren, entstauben, dosieren, entladen und befüllen.

Als junges und ständig wachsendes, mittelständiges Unternehmen suchen wir engagierte Mitarbeiter für unsere anspruchsvollen Projekte, denn hochqualifizierte, motivierte Mitarbeiter sind die Basis unseres Erfolgs.

 

Ab sofort suchen wir für unseren Standort eine/n

 

Konstrukteur / Design Engineer (w/m)

 

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für Entwicklung und Konstruktion von verfahrenstechnischen Förder- und Dosieranlagen
  • Erstellung, Anpassung und Detaillierung von 3D Baugruppen
  • Ableitung von Übersichts-, Fertigungs- und Zusammenbauzeichnungen
  • Aufbau und konsequente Umsetzung einer modularen Baugruppenstrategie
  • Betreuung des PDM Systems Autodesk VAULT
  • Zusammenarbeit mit der Verfahrenstechnik
  • Konstruktive Unterstützung der Projektabwicklung

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (z.B. Maschinenbau o.ä.)
  • Erfahrungen im Anlagenbau und der Schüttguttechnik sind wünschenswert
  • 3 Jahre Konstruktionserfahrung mit Autodesk Inventor und Vault
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Schnelle Auffassungsgabe und technisches Verständnis
  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung im Engineering
  • Kenntnisse im Umgang mit MS Office
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kunden- & Dienstleistungsorientierung

 

Unser Angebot:

  • Abwechslungsreiche Projekte in unterschiedlichen Branchen
  • Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
  • Leistungsorientierte Vergütung mit Gleitzeitregelung
  • Interessante Perspektiven für Ihre berufliche Entwicklung in einem jungen und auf Wachstum ausgerichteten Unternehmen

 

Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Einstiegstermins und ihrer Gehaltsvorstellung an die nachfolgende Adresse:

 

ISS Schüttguttechnik GmbH

Dortmunder Str. 15, 57234 Wilnsdorf

personal@iss-worldwide.de

www.iss-worldwide.de

Spende an Ingenieure ohne Grenzen

Im Rahmen unserer Teilnahme an der POWTECH – Weltleitmesse für mechanische Verfahrenstechnik, Analytik und Handling von Pulver und Schüttgut in Nürnberg, nutzten wir die Gelegenheit Spenden für Ingenieure ohne Grenzen zu sammeln.

Im Vorfeld schickten wir an unsere Kunden & Interessenten Einladungen, diesen legten wir neben der Eintrittskarte einen Magnetsticker bei. Für jeden Magneten, der seinen Weg bis nach Nürnberg auf unsere Magnettafel zurückfand spendeten wir 5€. Insgesamt kamen somit 500€ zusammen.

Wir entschieden uns für Ingenieure ohne Grenzen aufgrund ihres aktuellen WASH Programms in Kamerun, dieses verfährt nach den Sustainable Development Goals – den Nachfolgern der UN-Millenium Ziele. Im Vordergrund steht die Bereitstellung von Wasser, Sanitär und Hygiene (WASH), dies wird durch Brunnenbau, Hygieneschulungen sowie den Aufbau von Versorgungsnetzen realisiert.

Wir bedanken uns bei unseren Kunden & Interessenten für die rege Teilnahme!